AKTUELLES

Foto: privat

Landschaftsputzete am 5.4.2019

Grundschüler säubern das Gelände des Schulzentrums

Nachdem die Landschaftsputzete der Stadt Dornhan bereits erfolgreich stattgefunden hat,nutzten auch die Grundschüler der Hans- Holzwarth- Grundschule letzten Freitag das niederschlagsfreie Wetter zur Säuberung des gesamten Schulgeländes. Trotz kühler Temperaturen waren alle Schüler und Schülerinnen eifrig bei der Sache. Jede Klasse war für einen vorher eingeteilten Bereich rund um die Schulgebäude des Schulzentrums zuständig. Mit Handschuhen, Müllsäcken und Greifern gut ausgestattet sammelten die 115 Schulkinder zwei Stunden lang die verstreuten Papierreste, Tüten, Plastikflaschen, leider auch Glasscherben und vieles mehr aus Büschen und Rasenflächen. So füllte sich mancher große Müllsack. Für alle Schulkinder war es eine wichtige Erfahrung zu sehen, was sich an achtlos weggeworfenem Müll ansammelt. Alle Beteiligten waren sich einig, dass dieser sorglose Umgang mit unserer Natur nicht gut ist. Die Kinder als Schüler der Naturparkschule Dornhan fühlten sich bestärkt in ihrem Bemühen um die Natur und deren Pflege